Eine Villa in angestaubter Jäger-Optik wird, für den Verkauf, verwandelt

Eine Villa in angestaubter Jäger-Optik wird, für den Verkauf, verwandelt

Diese Erbimmobilie zeigt sehr viele alte Jahrzehnte und sehr viel von der Vergangenheit der Bewohner. Jagd-Hobby und antike Möbel, dazwischen abgenutzte, überalterte Möbel und Einrichtungsgegenstände. Viel Schmutz und Spinnenweben, durch einen langen Leerstand tun nicht viel Gutes dazu! Nicht viele Menschen können sich hier etwas anderes vorstellen als das, was sie gerade sehen und schon gar nicht ihre eigene Zukunft mit zeitgemäßer Einrichtung. Außerdem handelt es sich hier durchaus um eine hochwertige Immobilie in traumhafter Lage, welche nicht ihr bestes Gesicht – und somit ihren Wert – zeigt, sondern Schönes geradezu versteckt. Nach dem Entrümpeln durch die Eigentümer stand fest, dass einige antike Möbel erst einmal im Haus stehen bleiben müssen, da es noch keine Lösung für deren Verbleib gab. Diese Möbel(vorrangig Schränke und Kommoden!) wurden also nach einer gründlichen Reinigung der Immobilie und dem Anstrich von einigen Wänden und dem Kamin, stilgemäß mit in das Home Staging einbezogen. Landhaus und Moderne reichen sich hier die Hand und verbinden sich zu einer hellen, freundlichen, edlen und zeitgemäßen Innengestaltung, die den Platz und die Freiräume der Immobilie zur Geltung bringt.

Die Erben waren überrascht und so begeistert vom Ergebnis, dass sie nun ohne Weiteres gern 100.000,-€ mehr für die Immobilie genommen hätten. Das dies nicht möglich ist, zeigte die realistische Wertermittlung der kompetenten Maklerin, die nicht nur über Marktkenntnis, sondern auch über spezielle Ortskenntnis verfügt. Allerdings erzielte die Immobilie dann mit Leichtigkeit den oberen Wert der Kaufpreisermittlung, was nach Einschätzung der Maklerin ohne Home Staging nicht möglich gewesen wäre.

Sehen Sie selbst: mit einem Klick auf ein Foto >> vergrößern und blättern……